EPAL - UIC

Ab sofort werden Euro-Paletten nur mehr mit einem EPAL- oder UIC-Stempel gekennzeichnet!

Mit 01.08.2013 werden EPAL-Europaletten einheitlich mit dem EPAL-Kennzeichen auf allen Eckklötzen gekennzeichnet. Die EUR-Kennzeichnung entfällt ab sofort.

Die nach UIC-Norm reparierten Paletten werden mit dem UIC-Zeichen auf der linken und dem EUR-Zeichen auf der rechten Seite markiert.

An den Tauschkriterien und der einheitlichen Qualität der Paletten ändert sich jedoch nichts!


Bitte geben Sie bei Auftragserteilung bekannt, nach welchem Tauschsystem - EPAL oder UIC - Sie die Paletten ausgeliefert haben möchten!


Nähere Infos finden Sie unter folgenden Links:

http://www.epal-pallets.org/de/home/main.php

http://www.uic.org/