Qualität & Umwelt

Qualität

Qualität und Zuverlässigkeit sind für uns EHRENSACHE.

Sowohl bei der Hackguterzeugung als auch beim Vertrieb legen wir – ebenso wie bei der Verarbeitung unserer Paletten – größten Wert auf einwandfreie Qualität. Durch ständige Investitionen in neue Maschinen und in Schulungen unserer Mitarbeiter ist es uns möglich, erstklassiges Hackgut in verschiedensten Größen herzustellen.

Modernste Messgeräte stellen sicher, dass der Wassergehalt sowie die Feuchtigkeit des erzeugten Hackguts Ihren Anforderungen entsprechen, damit Sie auch in diesem Bereich ausschließlich die beste Qualität erhalten.

Umwelt

Wir sind ständig bemüht und bestrebt, die Reduktion des ökologischen Fußabdrucks sicherzustellen, damit die ökologischen Lebensgrundlagen unserer Erde auch noch für unsere Nachkommen erhalten bleiben.

HOLZ als nachwachsender Rohstoff hilft, den Energiebedarf für künftige Generationen zu sichern. Im Kreislauf der Natur ist Holz auch nach thermischer Verwertung CO2-neutral und somit ein umweltfreundlicher, nachhaltiger Energieträger.

Wir setzen gemeinsam mit kompetenten Partnern aus der Region auf Nachhaltigkeit. Dadurch erreichen wir, dass sich der Baumbestand auf natürliche Weise regenerieren kann und so zur weiteren Nutzung zur Verfügung steht.

HACKGUT VON DER REGION  - IN DIE REGION - MIT REGIONALEN PARTNERN

Um die Transportwege so kurz wie möglich zu halten und dadurch die Umwelt zu schonen, sind wir mit einigen regionalen Heizwerken erfolgreiche Kooperationen eingegangen.

Auch mit der Anschaffung neuer Traktoren und Hackmaschinen im Sommer 2013 gelang uns ein Quantensprung in die richtige Richtung. Wir tragen hiermit zu einer enormen Verminderung des CO2-Ausstoßes bei.

Nicht zuletzt ist die große Wertschätzung für die Ressourcen unseres Planeten dafür verantwortlich, dass sich unser Geschäftsführer Franz Winter so intensiv mit dem Rohstoff Holz auseinandersetzt.